timper-nittelAngela Timper-Nittel
Supervision – Coaching – Fortbildung
Zeppelinalle 33
60325 Frankfurt am Main
Tel. 069-95504830
angela.timper-nittel@arcor.de

 

 

Ausbildungen

Supervisorin DGSv
Pädagogin M.A.
Psychodrama

Erfahrungen/ Berufspraxis

Seit 2001 Supervisorin in freier Praxis;
Fortbildung für Erzieher, Sozialpädagogen und Lehrkräfte; Konzeptionsentwicklung für vorschulische und schulische Einrichtungen; kommunale und freie Kinder- und Jugendarbeit
Beratungstätigkeit in der Jugend- und Suchtberatung;
Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt „Ausstieg aus der Drogenabhängigkeit“; Lehrbeauftragte an der FH Frankfurt für das Projekt „Sucht und Drogen“

Arbeitsschwerpunkte:

Supervision,
Teamentwicklung,
Konzeptionsentwicklung,
Konfliktmoderation,
Coaching

Anmerkungen

Meine Grundannahme in der Supervision ist, dass ich mit meinen Methoden dazu beitrage, das Verstehen der beruflichen Beziehungen zu ermöglichen d.h. die eigene Person, die Klienten und institutionellen Zusammenhänge. Ich arbeite am Bedarf orientiert mit psychoanalytischen, psychodramatischen und lösungsorientierten Methoden. Ich gehe davon aus, dass alle Menschen Ressourcen mitbringen und ihre Kompetenz erweitern können. In der Supervision ist es mir ein Anliegen, Ziele und Aufgaben der jeweiligen Institution nicht aus den Augen zu verlieren. Gute Supervision kann die Qualität der professionellen Arbeit sichern und optimieren.