Heike Beck

Supervision & Coaching Frankfurt - RheinMain Heike Beck

Beratung – Supervision – Training

Praxis
60325 Frankfurt am Main
Schubertstraße 14

Telefon 01577 – 3322699
E-Mail mail@heikebeck.de

Büro
63150 Heusenstamm
Lochwiesenstraße

Angebote

  • Supervision für Teams, Gruppen und Einzelpersonen
  • Coaching für Einzelpersonen und Tandems
  • Online-Supervision und Online-Coaching
  • Lehrberatung und Lehrsupervision
  • Moderation
  • Trainings
  • Vorträge

Arbeitsschwerpunkte

  • Reflexion des beruflichen Alltags
  • Reflexion und Klärung der beruflichen Rolle
  • Klärung von Konflikten
  • Gestaltung von Veränderungsprozessen
  • Standortbestimmung und Neuausrichtung
  • Fallberatungen
  • Umgang mit Verlusten und Trauer
  • Gender und Diversity
  • LSBTIQ*
  • Social Justice
  • Sexuelle Bildung und Sexualisierte Gewalt
  • Traumasensible Supervision
  • Umgang mit entwertender Sprache

Berufspraxis/konzeptionelle Schwerpunkte

  • Supervisorin, Coach und Trainerin in eigener Praxis
  • Integrativer Supervisionsansatz
  • Diversitätssensibel und intersektional
  • Arbeitsfelder:
    • Soziale Arbeit
    • Kinder-, Jugend- und Familienhilfe
    • Beratungsstellen
    • Kindertageseinrichtungen
    • Justiznahe Dienste
    • Freiwilligendienste
    • Bildungseinrichtungen
    • Öffentliche Verwaltung
    • Gesundheitswesen
    • Kunst, Kultur, Sport

Ausbildungen

  • Supervisorin & Coach (DGSv), Hochschule Mittweida und BASTA e.V.
  • Systemische Beraterin und Therapeutin, WISL e.V.
  • NIG-Practitioner (i.A.), NIG-Institut
  • Fachberaterin Psychotraumatologie (DeGPT), Zentrum für Psychotraumatologie e.V.
  • Geschlechtsbezogene Pädagogik, Bildung und Beratung, VEGA e.V.
  • Social Justice- und Diversity-Trainerin, Institut Social Justice und Diversity

 Vita

  • Supervisorin und Coach in eigener Praxis in Frankfurt
  • Lehrbeauftragte an der FRA UAS im Masterstudiengang Psychosoziale Beratung und Recht
  • Hochschuldozentin im Studiengang Soziale Arbeit und im Masterstudiengang Diversität und Inklusion an der Frankfurt University of Apllied Sciences (FRA UAS)
  • Wissenschaftliche Projekte zum Thema Sexualisierte Gewalt und Behinderung
  • Organisation und Durchführung von Fachtagungen
  • Psychosoziale Beratung und Fortbildungstätigkeiten in einer Beratungsstelle gegen Sexualisierte Gewalt
  • Feministische Mädchen*- und Frauen*arbeit
  • Politische Bildungsarbeit in der Erwachsenenbildung und außerschulischen Jugendbildung
  • Trainerin und Fachreferentin im Bereich Gender, Diversity und Antidiskriminierung sowie Kommunikation und Gesprächsführung
  • Moderation und Prozessbegleitung
  • Hospizarbeit
  • Gesundheits- und Krankenpflege

Webseite

www.heikebeck.de