Andrea Heyny

Supervision & Coaching Frankfurt - RheinMain

63500 Seligenstadt
Offenbacher Landstraße 27

Telefon 06182 – 67651
E-Mail andrea.heyny@gmx.de

Angebote

  • Supervision, Beratung & Coaching für Berufe in Bildung und Erziehung, Sozialer Arbeit, Pflege und Gesundheit im Einzel-, Team- und Gruppensetting, aktuell und nach Bedarf auch online
  • Konzeptions-, Team- und Fortbildungstage für Kindertagesstätten

Die Bedingungen sind jeweils telefonisch zu erfragen.

Arbeitsschwerpunkte

  • Fallarbeit im Elementarbereich und in der Kinder- und Jugendhilfe
  • Team- und Konzeptentwicklung mit interkulturellem und inklusivem Blick
  • Einzelsupervision oder Coaching durch prozesshafte Begleitung zur Klärung beruflicher Herausforderungen und Krisen
  • Berufliche Biographiearbeit in Übergängen
  • Stärkung der Berufsrolle bzw. Berufsrollenfindung während der Ausbildung

Berufspraxis/konzeptionelle Schwerpunkte

  • Interaktive Supervisionsprozesse in unterschiedlichen Settings
  • Leitungserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe
  • Leitung von Gesundheitspräventionskursen und Aufstellungsgruppen

Im Sinne eines integrativen Supervisionsansatzes arbeite ich theorieintegrativ unter stetiger Erweiterung und Überprüfung meiner beruflichen Standards. Integriert habe ich systemische, analytische und rollentheoretische Ansätze, die dazu beitragen in ein authentisches einfühlendes Verstehen zu kommen. Zur professionellen und kreativen Nutzung stehen mir damit vielfältige Methoden und Interventionsmöglichkeiten zur Verfügung, die ein gemeinsames reflektierendes Arbeiten mit allen Beteiligten ermöglichen.

Dabei spielt immer die Ressourcenorientierung mit einem empathischen Blick auf die individuellen Potentiale der Supervisand*innen in Bezug auf persönliche, soziale und fachliche Aspekte eine bedeutende Rolle.

Mit im Fokus eines jeden Prozesses steht der institutionelle Rahmen, in dem sich eine Person, ein Team oder eine Gruppe befindet und sich bewegen kann.

Zudem spielt für mich Stressprävention und Selbstfürsorge im Sinne einer ganzheitlichen Entwicklung und Integritätswahrung der Supervisand*innen in jedem supervisorischen Prozess eine zentrale Rolle.

Ausbildungen

Erzieherin, Diplom-Sozialarbeiterin, Supervisorin, Beraterin & Coach, Lehrerin für Tai-Chi & Meditation, Systemische Aufstellerin, Marte Meo Practioner

Vita

Andrea Heyny, Jahrgang 61, drei erwachsene Kinder

Ich lebe im Seligenstadt, einer idyllischen Kleinstadt umgeben von viel Natur und mannigfachen Ausflugsmöglichkeiten in die nahegelegenen Mittelgebirge. Gleichzeitig begrüße ich die Nähe und die vielfältigen Möglichkeiten und kulturellen Angebote der Großstädte im Rhein-Main-Gebiet.

Im sozialen Beruf beheimatet habe ich in meinen frühen Berufsjahren als Erzieherin und Sozialarbeiterin sowie als Leitung von Kindertagesstätten selbst erfahren wie kostbar reflexive supervisorische Arbeit sein kann und den Traum entwickelt und verwirklicht Supervisorin zu werden. Heute mit mehr Lebenserfahrung, doch noch immer lernbegierig und offen für neue Sichtweisen und Blickwinkel, freue ich mich diese wunderbare wertvolle Arbeit selbst anbieten zu können.

Webseite

www.andreaheyny.de